FIA Baja Carparthia

FIA CC Europameisterschaft

FIA Baja Carparthia: FIA CC Europameisterschaft
Erstellt am 3. Mai 2015

Guter Start für das UltimateDakar Team bei Baja Carpathia

 

Tomas Ourednicek und Pavel Vaculik starteten bei der Baja Carpathia, der dritten Runde zur Rallyraid Europameisterschaft. Auf der 6 km langen Superspezialprüfung von Freitag belegte das UltimateDakar den fünften Platz.

 

Der Hummer H3 EVO bekam nach der letzten Rallye in Ungarn, noch einige Veränderungen am Setup bevor es zur Baja Capathia ging. Die Modifikationen waren wirksam. Pilot Tomas Ourednicek: “ Ich bin mit dem neuen Setup sehr zufrieden und Ergebnis sieht man auch in den Zeiten. Das Auto ist jetzt ein sehr gutes Gesamtpacket inklusive Motorsetup. Die WP war den ganzen Tag sehr regnerisch, die Strecke ist sehr rutschig, es ist schwierig zu fahren.“

Am Samstag wurden eine 85 und eine 70 km Runde gefahren wir berichten über die weiteren Ergebnisse. Heute (Sonntag) es gibt zwei Prüfungen mit 103 km und 62 km.

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community